Erstellt am Dienstag, 17. Dezember 2019

kleiner Office-Einblick

Wir erstellen innovative und komplexe Software. Dabei ist es wichtig, vernetzt zu denken und projektorientiert zu arbeiten. Für Projektstarts z.B. werden Kompetenzteams aus Mitarbeitern gebildet, deren Fähigkeiten sich am besten für die erfolgreiche Durchführung eignen. Dabei treffen Menschen aus verschiedenen Disziplinen zusammen, die sich gegenseitig durch neue Denkanstöße fördern und ergänzen.

Dafür haben wir eine Kombination von Gruppenbüros und offenen Zonen sowie Besprechungs-, Konferenz und Schulungsräumen. Die Gruppenbüros haben transparente Wände und wirken daher sehr offen. Dadurch wird eine gute Verbindung von konzentriertem Arbeiten am Schreibtisch und Kommunikation geschaffen. Die Büroräume sind besonders im Hinblick auf die Bedürfnisse des arbeitenden Menschen ausgerichtet, damit die Aktivierung der persönlichen Kreativitäts-Reserven möglich ist.

               

Die Lobby ist für den interdisziplinären Austausch aller Kollegen geschaffen. Dort kann das Mittagessen zubereitet und z.B. die Sprossenwand sowohl sehr sportlich als auch entspannend für Dehnübungen genutzt werden. Regelmäßig wird der Raum als Gaming Area nach Feierabend genutzt.