Programmfeatures

  • Einsatzszenario in Gebäuden sowie Außenbereichen 

  • Avatar-Typen: Rettungsteam (Notarzt, Notfallsanitäter, Rettungssanitäter, Notfallpflege, Aufnahmearzt), Patienten (Erwachsener und Kind)

  • 3D VoIP Sprachkommunikation in Echtzeit integriert

  • 3D Umgebungssound

  • Einzel- oder Gruppenansprache durch Trainer

  • Trainer definiert Trainingsszenario

  • Freie Perspektivenwahl für Trainer

  • Briefing-Modus zur Einweisung der Trainees (Tutorial)

  • 3D-Replay der gespeicherten Übung mit allen Aktionen und Dialogen (kein Video)

  • Freie Perspektivenwahl bei Replay

  • Zeitmarker und Kommentarfunktion

  • Speichern/Wiederladen Funktion

  • Komfortable Nutzer- und Session-Verwaltung

  • Spezielles Trainer-Menü mit Optionen zur Vorbereitung, Durchführung, Auswertung und Nachbesprechung einer Übung

 

Technik- und Systemvoraussetzungen

Die Hardware-Ausstattung (nicht im Angebot enthalten) besteht für ein Teamtraining mit zwei Auszubildenden aus zwei VR-Brillen (z.B. zwei HTC Vive / Vive Pro VR Systeme) sowie zwei VR- und netzwerkfähige Desktop-PC’s/Laptops (Grafikkarte mindestens NVIDIA GTX 1060), die zur Steuerung der Simulation und zum Verfolgen des Trainings durch die Ausbilder dienen.