Best Practice RWE

TriCATEnterprise Solutions › Best Practice RWE

Großgerätesimulation bei RWE

Über eine VR-Brille oder direkt am Bildschirm kann einer der größten Schaufelradbagger der Welt gesteuert werden (Großgerät BG288). Das Projekt wurde zur Erhöhung der Handlungssicherheit und zur Effizienzsteigerung im Förderbetrieb durchgeführt.

 

PROJEKTZIEL

Signifikante Kostensenkung im Bereich HR

Instandsetzungsmitarbeiter sollen den Bagger zweckgebunden selbst bedienen können

Effizienzsteigerung im Förderbetrieb durch Standzeitverkürzung der Schaufelradbagger

 

HERAUSFORDERUNG

Nachweisbar handlungssichere Ausbildung für Führerstände und Bandschleifwagen im geschützten Rahmen einer virtuellen Umgebung

 

ZIELGRUPPE

Instandsetzungsmitarbeiter zur Geräteanstellberechtigung

 

REALISIERUNG

Über eine Virtual Reality Brille oder direkt am Bildschirm kann in einer 3D Simulationsumgebung das Steuern des Baggers gefahrenlos und Ressourcen-schonend in 2 unterschiedlichen Modi erlernt werden.

a) Geführter Modus

Der Lernende wird durch die jeweilige Aufgabe mit Unterstützung in Text und Sprache begleitet

b) Freier Modus

Der Lernende muss die einzelnen Arbeitsschritte überwiegend selbständig abarbeiten